Schlagerparade

Die Hörer-Hitparade

Aktuelles

Die 1913. Schlagerparade von Sonntag, dem 19. Januar 2020

Mit Unterstützung von Howard Carpendale schafft Kerstin Ott den höchsten Neuzugang: "Wegen Dir" landet auf Platz 2. Nur Beatrice Egli bekommt mehr Stimmen, für ihr "Zuhaus" ist es aber die achte und damit letzte Woche. Neu unter die ersten Zehn schaffen es auch Semino Rossi & Rosanna Rocci, DJ Ötzi und Sandro. Und auch Vanessa Mai und Siegfried Walch schaffen den Sprung in die Schlagerparade. Aufsteiger der Woche sind Giovanni & Jana Ina Zarrella, die sich auf den siebten Platz nach vorne schieben. Mehr ...

Die 1912. Schlagerparade von Sonntag, dem 12. Januar 2020

Béatrice Egli verteidigt mit "Zuhaus" die Spitze vor Christian Lais, der sich in seiner achten Woche mit "Der Mann an deiner Seite" noch einmal auf Platz zwei verbessert. Liane, Nicole, Ulli Bastian und Madeline Willers verbessern sich (wieder) unter die ersten Zehn. Die höchsten Neuzugänge kommen von Vivian Lindt ("Liebe ist alles") und Ross Antony ("Goodbye Papa"). Nach nur einer Woche ist Joey Heindle dagegen schon wieder rausgefallen. Mehr ...

Die 1911. Schlagerparade von Sonntag, dem 5. Januar 2020

Die erste Nummer Eins des Jahres kommt von Beatrice Egli! Mit "Zuhaus" verbessert sich die Schweizerin vom vierten auf den ersten Platz und verdrängt damit den Weihnachtssong von Roland Kaiser und Maite Kelly auf Platz 2. Matthias Reim und Sarah Schiffer verbessern sich unter die ersten Zehn, dürfen aber nach acht Wochen nicht wiedergewählt werden. Christian Anders schafft mit dem "Karussell des Lebens" auf Platz 20 den höchsten Neuzugang. Weitere Einsteiger sind Peter Sebastian, Oliver Haidt und Joey Heindle. Mehr ...

Die 1910. Schlagerparade von Sonntag, dem 22. Dezember 2019

Die letzte Nummer Eins des Jahres kommt von Roland Kaiser & Maite Kelly: am vierten Advent liegen sie mit "Klinget hell ihr Glocken" ganz vorn. Semino Rossi & Marina Marx fallen auf den zweiten Platz zurück. Aufsteigerin der Woche ist Madeline Willers, aber auch Sarah Schiffer und Detlef Malinkewitz steigen stark nach oben. Den höchsten Neuzugang schafft Geri der Klostertaler (Coverfoto), der mit "A Pflaster fürs Herz" immerhin Platz 21 erreicht. Mehr ...

Die 1908. Schlagerparade von Sonntag, dem 15. Dezember 2019

"Deus Amazonas": Semino Rossi & Marina Marx steigen vom dritten Platz an die Spitze. Den höchsten Neuzugang schaffen Uta Bresan & Maximilian Arland, die mit "Du bist meine Ewigkeit" auf dem neunten Platz landen. Weitere Neuzugänge kommen von Roland Kaiser, Giovanni & Jana Ina Zarrella, Ulli Bastian, Melissa Naschenweng und René Deutscher. Aufsteigerin der Woche ist Claudia Jung, die sich vom letzten auf den elften Platz verbessert. Mehr ...

Die 1908. Schlagerparade von Sonntag, dem 8. Dezember 2019

Semino Rossi und Marina Marx sichern sich mit "Deus Amazonas" den dritten Platz und damit das Prädikat "höchster Neuzugang". Auch Linda Hesse und Jonathan Zelter auf den Positionen 11 und 13 steigen recht weit vorne ein. Vanessa Mai und Xavier Naidoo müssen sich dagegen etwas weiter hinten einordnen. Roland Kaiser & Maite Kelly verbessern sich auf den zweiten Platz, ganz vorn bleibt Kerstin Ott. Mehr ...

Die 1907. Schlagerparade von Sonntag, dem 1. Dezember 2019

Mit "Klinget hell ihr Glocken" schaffen Roland Kaiser & Maite Kelly passend zum ersten Advent den höchsten Neuzugang. Auch Leonard kommt direkt unter die ersten Zehn. Außerdem neu dabei sind Frank Zander, Liane und Dieter Dornig. Rudi Bartolini steigt mit der "Winterzeit" vom letzten auf den zwölften Platz und ist damit Aufsteiger der Woche. Ganz vorn bleibt Kerstin Ott. Mehr ...

Die 1906. Schlagerparade von Sonntag, dem 24. November 2019

"Schau mal": Kerstin Ott holt sich die Spitze zurück und verdrängt Christian Lais auf den zweiten Platz. Daniela Alfinito schafft mit dem "Liebes-Tattoo" den höchsten Neuzugang knapp vor Beatrice Egli mit "Zuhaus". Beide landen auf Anhieb unter die ersten Zehn. Ebenfalls neu dabei sind Claudia Jung, Mara Kayser, Madeline Willers und Rudi Bartolini. Eva Luginger und Michele Joy sind dagegen vorzeitig rausgefallen. Mehr ...

Die 1905. Schlagerparade von Sonntag, dem 17. November 2019

Mit dem "Mann an deiner Seite" schafft Christian Lais den Einstieg von "Null" direkt auf den ersten Platz. Auch Thomas Anders & Florian Silbereisen, Tanja Lasch und Nicole sind neu unter den ersten Zehn. Tim Peters und Julian Reim ordnen sich zunächst neu auf den Plätzen 22 und 23 ein. Aufsteiger der Woche sind die Nockis, die sich vom letzten auf den elften Platz verbessern. Dagegen sind Vanessa Mai, Annemarie Eilfeld und René Ulbrich vorzeitig rausgefallen. Mehr ...