Vorschau
Aktuelles

Die 1837. Schlagerparade von Sonntag, dem 15. Juli 2018

Florian, Christoff und Jan erobern die Spitze: KLUBBB3 verdrängen G.G. Anderson vom ersten Platz. Den dritten Platz sichert sich auf Anhieb Eva Luginger. Mit Vanessa Mai und Franziska schaffen es zwei weitere junge Damen unter die ersten Zehn. Aufsteiger der Woche ist Ulli Bastian, der sich vom letzten auf den vierzehnten Platz verbessert. Ohne Erfolg bleiben diesmal die Duette von Marc Pircher & Petra Frey und Stefan Zauner & Petra Manuela, die sich nicht platzieren können. Mehr ...
Es wird weiter nach dem Lied mit dem Wort "Sonne" gesucht. Auch der Titel "So weit, so gut" von Stefan Zauner & Petra-Manuela war nicht der gesuchte. Am Montag, dem 16. Juli, sind 1.775 Euro im Jackpot. BRF2 drückt die Daumen. Mehr ...

Wort in den Tag

Marie-Therese Schyns zum Thema: Worte sind wie Salz, es kommt auf die Dosierung an Mehr ...