BRF2-Unterwegs vom 27. September bis 1. Oktober 2021: Die Rhätische Bahn in der Schweiz

Wilde und ursprüngliche Natur, stille Bergseen, eisige Gletscher, mondäne Urlaubsorte und idyllische Bergdörfer, das ist der Schweizer Kanton Graubünden. Sie alle verbindet die Rhätische Bahn.

Bernina Express auf dem weltbekannten Landwasserviadukt

Wie einst winden sich die Züge ins Hochgebirge hinauf auf spektakulären, abenteuerlichen Strecken, hinauf auf 2.253 Meter über dem Meer klettern ihre roten Waggons zum Dach der RhB, dem Ospizio Bernina. Die Rhätische Bahn im Schweizer Kanton Graubünden verdankt ihren Namen den Römern: Sie nannten eine ihrer Provinzen in den mittleren Alpen nach dem Volksstamm der Räter. Gletscher und Ewiges Eis, das sind mit die spektakulärsten Erlebnisse entlang der Strecken der Rhätischen Bahn.

Der Bernina Express von Chur nach St. Moritz übers Valposchiavo bis nach Tirano verbindet Sprachregionen und Kulturen, in Schlangenlinien und ohne Zahnrad, ein Teil der Strecke gehört zum Welterbe der Unesco. Die Panoramafahrten sind ein Hochgenuss, sie führen vorbei an Bergen, Seen und Gletschern hinunter zu den Palmen im Veltlin.Die Rhätische Bahn mit spektakulären Strecken mitten durch die Alpen ist eine Bahn für alle. Im Winter bringt sie die Schneesportler zu den unterschiedlichsten Winterdestinationen, nach Davos, Arosa, St. Moritz, Scuol, Bernina Diavolezza, um nur einige zu nennen. Skier, Snowboards, Schlitten, man nimmt sie einfach mit in der Bahn. Meist befinden sich an den Haltepunkten auch die Talstationen der Bergbahnen. Mit ihnen geht es hinauf in Skigebiete und zu den Aussichtsbergen wie zur Diavolezza, der „Teufelin“ auf rätoromanisch. Im Winter besonders romantisch sind die „Vollmondfahrten“ im Panoramawagen der Rhätischen Bahn, Start ist St. Moritz.

Gewinn

Ein Gutschein für eine Reise im Bernina Express für 2 Personen mit: Bahnfahrt im Bernina Express von Chur nach Tirano und zurück*Sitzplätze im 1. Klasse-Panoramawagen*Aperitif im Bernina Express*1 Übernachtung inkl. Frühstück in Chur (3* Hotel)*1 Übernachtung inkl. Frühstück in St. Moritz (3* Hotel)*3x Tageskarten der Rhätischen Bahn*Bergbahnticket auf die Diavolezza.

Rätselfrage

Wie heißt der Aussichtsberg, auf rätoromanisch Teufelin genannt, den man von St. Moritz aus mit der Rhätischen Bahn erreicht?
LÖSUNG: Diavolezza

Gewinner

Werner aus Schönberg

Spielregeln

Freitags in „BRF2 Am Morgen“ erfolgt gegen 8:40 Uhr ein Aufruf zum Anrufen. Dabei ist die Lösung der Rätselfrage erforderlich. Eine schriftliche Teilnahme ist nicht möglich!

– Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den BRF-Datenschutzbestimmungen einverstanden.
– Der BRF veröffentlicht den Vornamen und Wohnort des Gewinners / der Gewinner. Wenn Sie als Teilnehmer damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte unter Nennung des Gewinnspiels per Mail an datenschutz@brf.be mit.

Kontaktdaten

Rhätische Bahn
Bahnhofstrasse 25
CH – 7002 Chur
Tel. +41 (0)81 288 65 65
Der Railservice der Rhätischen Bahn ist täglich tagsüber telefonisch erreichbar.
Internet: www.rhb.ch

Bedingungen:

Der Gutschein ist bis 31.12.2022 gültig nach Absprache. Näheres steht im Gutschein. Die An- und Abreise zu den Zielbahnhöfen, etwaige Nebenkosten und Verpflegung (außer Frühstück in den Hotels) sind nicht mit dabei. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von der Rhätischen Bahn AG in der Schweiz und von den Hotels. Maßgeblich für die Einlösung ist ausschließlich der Gutschein vom Reisepartner mit den darin enthaltenen Bedingungen. Er kann nur während der Gültigkeitsdauer eingelöst werden und nur für die angegebene Personenzahl und Kategorie.

Der Gutschein kann nur vom Gewinner persönlich eingelöst werden, sonst verfällt er. Es besteht kein Anspruch auf einen Ersatzgutschein oder anderweitigen Ersatz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gutschein wird nicht in bar ausbezahlt. Alle Angaben vorbehaltlich höherer Gewalt, Irrtümer, kurzfristiger Änderungen.

Der Gewinner sowie Familienmitglieder unter der gleichen Adresse unterliegen einer Sperrfrist von einem Jahr. Für die anderen Gewinnspiele wird der Gewinner für einen Monat ausgeschlossen.

2 Kommentare
  1. Monika März

    Nur telefonische Teilnahme 🙁 Schließt Arbeitnehmer in Düsseldorf oder Köln aus, dort ist BRf2 nicht zu empfangen…
    Früher war eine Teilnahme per Email möglich, dazu sollte man zurückkehren.

  2. Biggi Müller

    Sehr geehrte Frau März!
    Vielen Dank für Ihre Nachricht. BRF2 ist weltweit via Internetradio, über diverse Streamingdienste und unseren direkten Livestream (https://2.brf.be/brf_stream.html?site=brf2) zu empfangen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Biggi Müller