Eupener Mundart: Gelebtes Kettenis

Mit Gottfried Koonen, Guido Kalf, Marc Despineux und Studiogast Karl Miessen.

Studiogast Karl Miessen (Bild: Marc Despineux/BRF)

Studiogast Karl Miessen (Bild: Marc Despineux/BRF)

Ketteniser Platt gibt es nicht mehr? Gibt es Kühe, die Karussell fahren, anschließend Wellness und dann auf einer weichen Matte ausruhen? Hat Kettenis eine eigene Zeitung?

Auf all diese Fragen von Gottfried Koonen, Guido Kalf und Marc Despineux wird der herzliche Studiogast Karl Miessen Rede und Antwort stehen.

Marc Despineux