Eupener Mundart: Zeitzeuge Jacques Bosch

Mit Gottfried Koonen, Marc Despineux und Guido Kalf.

Jacques Bosch (Bild: privat)

Bild: privat

In unserer Rubrik Zeitzeugen haben wir Jacques Bosch, genannt „Küeb“ eingeladen. Er sollte im elterlichen Steinmetz-Betrieb auf der Simarstraße einsteigen, jedoch war das Steinekloppen, wie er es nannte, nicht seine Sache.

Sein Herz schlug für die Gendarmerie. Nach den Prüfungen ging es für ihn zuerst in Uniform und später als „Kripo-Beamter“ weiter. Doch nicht nur über seinen Beruf wird „Küeb“ berichten. Auch an seinem Privatleben wird er uns Teil haben lassen.

Es wird spannend in diesem Interview!