Wochenendtreff: Mara Kayser über das Leben, die Liebe und ihr neues Album

Die Saarländerin tankt ihre Kraft durch Ayurveda-Tage auf.  Im BRF2-Interview erzählt Mara Kayser auch von ihrem Beruf, aus ihrem Privatleben und natürlich über das aktuelle Erfolgsalbum "Worauf wartest Du?"  An diesem Samstag, dem 30. April.

Mara Kayser im BRF-Funkhaus

Mara Kayser im BRF-Funkhaus

Kritiker sagen, das aktuelle Album von Mara Kayser sei ihr bisher Bestes. Und tatsächlich tummelt sich die CD „Worauf wartest Du?“ gut plaziert in den Verkaufs-Charts.

Beobachten und aufmerksam auf die Menschen sein, auf jede einzelne Begegnung, das gibt ihr die Inspiration, diese Geschichten aufzuschreiben, die dann Wolfgang Herrmann wie kein anderer in Musik verpackt.

Der größte Wunsch von Mara Kayser ist es, einmal mit einem richtig großen Symphonieorchester auf der Bühne zu stehen. Auf einer ihrer CDs hat sie bereits mit einem 50–Mann–Orchester gearbeitet, nur noch nie live auf der Bühne.

Und wenn Mara entspannen will, dann fährt sie ein paar Tage auf eine Ayurveda-Farm.  Am liebsten kocht sie auch ayurvedisch. „Das ist sehr abwechslungsreich und immer frisch, hat kaum Fett und ist sehr schmackhaft wegen der Vielzahl der Gewürze, die man in der ayurvedischen Küche wie in keiner anderen findet“, so Mara Kayser.

Mehr über die sympathische Sängerin, die im Saarland zu Hause ist, erfahren Sie im BRF2-Interview an diesem Samstag, 30. April und natürlich auf ihrer Homepage.

Text: Biggi Müller | Foto: BRF

Kommentar hinterlassen
7 Kommentare
  1. Catarina Althoff

    Ich freue mich sehr auf das Interview mit Mara Kayser am kommenden Samstag und bin schon ganz gespannt, was wir alles erfahren werden.
    Ich werde mir das Interview auf keinen Fall entgehen lassen!

  2. Wolfgang Lippmann

    Mara Kayser ist für mich die wahre Schlagerkönigin in Deutschland, nicht von der Anzahl verkaufter CDs, sondern von ihrer einzigartigen Stimme und von ihrem Multitalent, sie malt, textet und singt. Unter youtube.com/user/Alizeestar habe ich ihr mehrere Gedichte gewidmet. Als Kommentare habe ich sie dort gespeichert. Mein letztes Gedicht auf ihrem youtube-Kanal lautet:
    Ich denk an dich, wenn Sonne, Mond und Sterne wie Juwelen leuchten aus der Ferne.
    Ich fühle dich, wenn in dunkler Nacht der Mond seinen Rundgang macht.
    Ich höre dich, wenn du von Sehnsucht und Zärtlichkeit singst und mir ins Herz die Liebe bringst.
    Ich sehe dich in unendlich vielen Liedern, ich kann sie nur mit Worten und mit zärtlichem Gefühl erwidern.

  3. Wolfgang Lippmann

    Leider habe ich diesen Sender nicht empfangen können. Das Programm i-tunes habe ich zwar gespeichert, es wurde mir aber gemeldet, es sei für meinen Rechner nicht geeignet!!! Für mich wäre diese Sendung sehr wichtig gewesen, ich bin sehr, sehr enttäuscht!!!

  4. Burkhard Döring

    Hallo und guten Tag ihr lieben beim Sender BRF 2. Ich habe gerade das Interview zwischen Mara Kayser und Horst Senker gehört und die tolle Musik von Mara Kayser aus ihrem neuen Album “ Worauf wartest du ? “ genossen. Besonders hat mich gefreut, dass Horst Senker ein gutes Händchen für das Gespräch hatte und Mara Kayser Geschichten aus ihrem Leben erzählen konnte, die nicht jedem ihrer Fans bekannt sind. Ich bin begeistert von Mara und ihren aktuellen Musiktiteln und kann die CD “ Worauf wartest du ? “ nur emphelen, zusammen mit Wolfgang Herrmann, hat sie ein ganz tolles Album produziert. Mein Lieblingslied “ Wenn der Himmel sich teilt „, wurde bereits als erste Single ausgekoppelt. Ich wünsche Mara Kayser weiterhin sehr viel Erfolg mit dem Album und ihren Liedern. Ich hoffe sehr, dass sie demnächst auch wieder in der BRF 2 Schlagerparade mit einem weiteren Lied bei den Neuvorstellungen dabei ist. Ganz liebe Grüße kommen von einem treuenBRF 2 Hörer

    Burkhard Dring

  5. Catarina Althoff

    Liebes Team von BRF 2,

    das Interview mit Mara Kayser heute hat mir gefallen. Man hat viel Interessantes aus Maras Leben erfahren und Maras Herzlichkeit und Spontaneität, wovon ich stets aufs Neue begeistert bin, kam SUPER zur Geltung!
    Auch ich kann das neue Album „Worauf wartest Du?“ von Mara Kayser jedem empfehlen -es ist Mara Kayser und Wolfgang Herrmann sehr gut gelungen!
    Ich wünsche Mara Kayser weiterhin nur das Beste und viel Erfolg und hoffe, sie noch oft mit ihren schönen Liedern auf BRF 2 zu hören!

    Catarina Althoff aus Hamm – Rhynern

  6. Nada Pasch

    Habe Mara Kayser durch Zufall in einer Sendung gesehen die leider schon am Ende der Sendezeit war. Habe das Lied: „Du bist meine Wirklichkeit“ im Duett mit Wolfgang Herrman gehört und diese sprach mir aus dem Herzen. Auch alle andere Lieder von ihr sind so schön und sprechen aus dem Leben, berühren einem egal in welcher emotionale Lage man sich befindet. Seit damals ist Mara mein Favorit. Sie singt alle andere Sternchen/Sängerinen unterm Tisch. Mara muss nicht aus vollem Hals singen und schreien wie die anderen, ihre Stimme ist einfach angenehm und sie vermittelt mit jedem Lied etwas was das Herz berührt.

  7. Renate Ducomble

    Sehr geehrte Frau Pasch,

    schönen Dank für Ihren Kommentar. Mara Kayser ist gerade aus den Gründen, die Sie anführen, bei unserer Hörerschaft sehr beliebt. Deshalb hat der BRF diese Künstlerin zur Verleihung der Goldenen Antennen am 30. September 2018 ins Triangel St. Vith eingeladen. Für alle Fans, die noch keine Karte haben, hier die Tickethotline: 0032/87 59 11 11

    Die BRF-Unternehmenskommunikation

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150