Wochenendtreff: Das ausführliche Interview mit Takeo Ischi

Am Samstag, dem 17. Juli, ab 13.00 Uhr auf BRF2.

Takeo Ischi

Samstag, 17. Juli
13.00 – 15.00 Uhr
BRF 2

Takeo Ischi ist ohne Frage eines der wenigen Phänomene unserer heutigen Zeit. Für die ältere Generation zählt er seit Jahren zu den ganz großen Stars der volkstümlichen Musik. Doch spätestens seit seinen legendären Gastauftritten in Stefan Raabs „TV-Total“ kennt und vergöttert ihn auch die Jugend.

Bei Teens und Twens ist Takeo einfach Kult! In Discotheken und auf Ski-Hütten feiern die Massen seine Dance- und Aprés Ski-Versionen alter Volkslieder wie „Bibi-Hendl“, „Appenzeller“ oder „Zwei Spuren im Schnee“. Hörte man früher aus dem Publikum so anerkennende Kommentare wie toll, unglaublich oder wahnsinnig gut, so gesellen sich mittlerweile Begriffe wie hip, genial und cool hinzu.

Tatsache ist, dass Takeo in Japan geboren wurde. Tatsache ist auch, dass er mit seiner Frau und seinen vier Söhnen in Deutschland lebt, genauer im bayerischen Reit im Winkl. Doch es ist gleich, ob er nun ein bayerisch-jodelnder Japaner oder ein japanisch-jodelnder Bayer ist. Er ist einfach ein sehr lieber Mensch mit einem faszinierenden Talent zum Jodeln. Das macht ihn zu unserem Takeo.

http://www.rubin-records.de/bio/bioti.htm

Kommentar hinterlassen
Ein Kommentar
  1. DJ Malte

    Bisher nur bei TV Total gesehen, aber noch nie etwas musikalisches von ihm gehört

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150