„Das Herz gewinnt“ – Das neue Album von Nelly Sander

Es ist bereits ihr drittes Soloalbum. Die beliebte Sängerin aus den Niederlanden mit Wohnsitz in Belgien hat gerade eine weitere Single daraus veröffentlicht: Zum 50. Jubiläum des legendären Festivals "Woodstock". Hier anzuhören!

Nelly Sander stellt ihr neues Album vor

Nelly Sander stellt ihr neues Album vor

Wenn eine Künstlerin seit vielen Jahren mit ihrer Stimme und ihrer Musik zu begeistern weiß, dann kann man sich sicher sein: Das liegt ihr im Blut. Nelly Sander, geboren im niederländischen Limburg in Montfort, ist sicherlich ein Paradebeispiel dafür.

Von Kindesbeinen an wuchs sie mit der Musik auf – nicht zuletzt, weil ihr Vater Mitglied in einem bekannten Duo war und die ganze Familie im Verein des Heimatorts musikalisch engagiert war. An der Querflöte begleitete die fünfjährige Nelly selbst die Kapelle – und auf dem Weltmusikconcours in Kerkrade, dem musikalischen Höhepunkt des Vereins, belegte die Familie den ersten Platz.

Als Nelly Sander 12 Jahre alt war, bekam sie ein Akkordeon und nahm Unterricht. Mit 16 Jahren kam dann die Gitarre hinzu, welche allerdings nur Begleitung sein sollte – denn Nellys wahre Leidenschaft war das Singen. Ihren ersten echten Auftritt hatte sie in einer Kirche bei einem Hochzeitsfest. Ab ihrem zwanzigsten Lebensjahr sang sie in einer Band und spielte Bass – mit Erfolg!

Durch Zufall stieß Erfolgs-Produzent Francesco Bruletti im Sommer 2009 dann auf einen Video-Link zu einer holländischen Version von einem seiner Titel. In anderen niederländischen Videos der vorgestellten YouTube-Seiten stieß er auf ein Nelly Sander-Video und verliebte sich nach Eigenaussage sofort in ihre Stimme. Er zögerte nicht lang und schrieb ihr, wie begeistert er sei und dass er unbedingt mit ihr arbeiten wolle. Gemeinsam mit Tobias Reitz schrieb er die erste Single „Tu mir nicht weh“, die Nelly Sander gemeinsam mit der Band Romeos Erben aufnahm, und die zum Airplay-Dauerbrenner wurde.

Ein Debüt-Album ließ nicht lange auf sich warten. „Träum mit mir“ lautete der Titel des Albums und brachte direkt die nächste Hit-Single hervor, die „Wo sind die Sterne?“ hieß. Das war 2011. Jetzt, acht Jahre später legt Nelly Sander, die inzwischen mit ihrem Mann Ger in Belgisch-Limburg lebt, mit „Das Herz gewinnt“ ihr drittes Album vor. Gerade wurde daraus, zum 50. Jubiläum des legendären Festivals,  die Single „Woodstock“ veröffentlicht.

Wer Nelly Sander live erleben möchte: Am Samstag, dem 21. September 2019, ist sie als Vorgruppe von „HELENE – The Helene Fischer Tribute Show“ in der Rodahal in Kerkrade zu Gast. Tickets gibt es hier

Nelly Sander – offizielle Homepage

Sendetermine

Sonntag, 18. August: 13:00 – 14:00 Uhr
Samstag, 24. August: 10:00 – 11:00 Uhr

Alle Infos rund um Sendetermine, Stargäste und Interviews finden Sie auch auf der BRF2-Facebookseite

Biggi Müller (Textvorlage)

Kommentar hinterlassen
5 Kommentare
  1. Ursula Georgi

    Nelly Sander ist eine hervorragende Live Sängerin. Sie kann ihr Publikum durch ihre Stimme und mit ihrer Vielseitigkeit begeistern, egal ob mit Schlager, Discofox, Balladen oder Country. Ich wünsche Nelly Sander weiterhin viel Erfolg. Sie gehört auf große Bühnen, damit ihre tollen Songs von vielen Musikfans gehört werden wie z.B. „Woodstock lebt“.

  2. ute baron

    Liebes Team,
    auf keinen Fall verpasse ich den Sendetermin mit Nelly Sander!
    Es war ein Hochgenuß Nelly live in Ahlten bei der Schlagerparty zu erleben, wo ich das Video aufgenommen habe. Es ist wunderbar, dass ihr Nelly zum Künstlertreff eingeladen habt. Ich sage mal ganz herzlich Dankeschön. Es ist wunderbar, dass ihr Nelly Sander wieder einmal etwas näher vorstellt.
    Liebe Grüße Ute

  3. Conny schmidt

    Im Oktober gibt Nelly Sander bei uns in garitz ein Konzert .wir freuen uns alle schon sehr darauf. Vor allem die Live singen zu hören und kenn zu lernen. Nelly Sander hat es wirklich verdient noch bekannter zu werden .sie kann mit ihrer Stimme begeistern.

  4. Nicole Wolters

    Nelly Sander, eine großartige, vielseitige Künstlerin mit einer einzigartigen Stimme, die mann gleich erkennt. Danke daß ihr Nelly Sander wieder in euere Sendung habt.
    Ich wünsche Nelly viel Erfolg und freue mich schon auf die Veröffentlichung von „Woodstock lebt“. Mein Favorit von dem Album „Das Herz gewinnt“.

  5. Ger Pepels

    Vielen Dank an Horst Senker für das sehr nette Interview und Biggi Müller für das ausführliche Bericht! Klasse BRF2

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150