Evangelisch in Ostbelgien vom 1. März

Studiogast in Christus für uns heute: Synodalpräsident Steven Fuite, das Oberhaupt der Vereinigten Protestantischen Kirche in Belgien

Synodalpräsident Steven Fuite und Pfarrerin Christine Treichel

Synodalpräsident Steven Fuite und Pfarrerin Christine Treichel

Synodalpräsident Steven Fuite spricht über die Aufgaben der protestantischen Kirche in Belgien in der heutigen Zeit und darüber, was er von dem einzelnen Christen in dieser gerade auch für Christen sehr schwierigen Zeit erwartet.

Wie kann sich eine Minderheitenkirche wie die unsere in die Gesellschaft einbringen? Kann er, angesichts der weltweiten Krisen und Probleme, zuversichtlich in die Zukunft blicken?

Freuen Sie sich auf spannende Antworten!

Evangelisch in Ostbelgien – Christus für uns heute: eine Sendung der evangelischen Kirchengemeinde Malmedy/St.Vith im Auftrag des BRF. „Evangelisch in Ostbelgien“ läuft sonntags von 07:30 bis 07:45 Uhr auf BRF2. Nachzuhören auch hier im Netz.

Kommentar hinterlassen
Ein Kommentar
  1. Schedereit Georg

    Anregendes Gespräch, besonders für einen langjährigen Redakteur von RAI Südtirol und (seit April 2016) Synodalpräsident der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Italien (ELKI) ! Würde mich freuen, sowohl Ihren Sender als auch Herrn Fuite einmal zu besuchen. Herzlicher Gruß aus Meran! Georg Schedereit

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150