Karnevalistische Hitparade: Resultate der zweiten Vorentscheidung

Die Karnevalistische Hitparade mit Alfried Schmitz: immer montags von 14 bis 16 Uhr, wiederholt ab 19 Uhr.

Die BRF-Karnevalsjecken Rosy Pifas und Alfried Schmitz freuen sich auf viele Zuschriften.

Die BRF-Karnevalsjecken Rosy Pifas und Alfried Schmitz freuen sich auf viele Zuschriften.

Nach der Stimmabgabe ergeben sich folgende Platzierungen:

Platz INTERPRET TITEL
1 RÄUBER Immer wenn ich ahn ming Heimat denk
2 DE HALUNKE Mir sin wie m‘r sin!
3 PAVEIER Nie mehr Alkohol
4 SVEN OHNE GIRLS Sue wät bej os jeviert
5 KLÜNGELKÖPP 1000 Näächte
6 LUPO Claudia
7 MIKE NÜCHTERN Ein Hoch auf die alten Zeiten
8 DIE 3 COLONIAS Lustig sein 1 Mal Lululu
9 GLITTER GIRLS Komm hej
10 D‘R SACH Vär viere bije
11 CAT BALLOU Su lang mer uns noch han
12 JOSE Hüet hej, Hüet hej
13 BERND STELTER Nackig knackig
14 PLÄSIER Ihrefeld – Veedel vun Welt
15 BJÖRN HEUSER Mir levve jetz
16 ELDORADO 1, 2 oder 3 – Kein Ende
17 STADTRAND Orjenal
18 HÖHNER Lääv, lääv, lääv
19 KOLIBRIS Un wann mer nix zo fiere han
20 KASALLA Kompass
21 BRINGS Hück räähnt et Kölsch
22 FUNKY MARYS En Woch lang wach
23 KLÄÄVBOTZE KölleDuJa
24 CELINE & DER WELSCH Are you ready for Confetti
25 KUHL UN DE GÄNG Nit vun dieser Welt
26 KÖLSCHE ADLER Hätzschlag
27 MICKY BRÜHL BAND Wenn do wells
28 DOMSTÜRMER Jeckyll un Hyde

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Kommentar hinterlassen
3 Kommentare
  1. Monika Ernst

    Mist, schon wieder zu wenig Möglichkeiten um Punkte zu vergeben. Übrigens, ein Schnelldurchlauf am Ende wäre vielleicht auch nicht schlecht. Aber wieder eine sehr schöne, unterhaltsame Sendung. Freu mich schon auf nächsten Montag.

  2. Mario Meis

    Es ist natürlich schwer aus 28 Liedern, die man vielleicht zum erstenmal gehört, die fünf liebsten Lieder zu ermitteln, aber ein Schnelldurchgang würde die Sendung „sprengen“; Es ist eh schon so wenig Zeit, alle Titel auszuspielen.
    Herr Schmitz macht das sehr souverän.
    Frau Ernst, vielleicht ist Ihnen das eine Hilfe, während der Sendung Notizen zu machen . Ich z.B.meide die Lieder der bekannten Interpreten und konzentriere mich auf die typischen Karnevalslieder.
    Davon gibt es nicht mehr soviel!
    Aber, liebe Verantwortliche, erklärt mir doch bitte,warum die Sendezeit nicht verlängert werden kann?!?
    .

  3. Monika Ernst

    Herr Meis, ich verfolge die Sendung mit Block und Stift ausgestattet, genau wie beim alljährlichen ESC.
    Vielleicht sind 28 Titel zu viel???
    Und „typische“ Karnevalslieder haben eh kaum noch Chancen. Stichwort „Ballermann „, „Rock“ und jetzt auch „Synthie-Pop“ …. zugegeben, finde ich zum Ko….!
    Aber in einem gebe ich Ihnen Recht, ,,,, zu Herrn Schmitz: „Do bin ich dobei, de is prima…“

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150