BRF2-Unterwegs vom 6. bis zum 10. Juli 2020: Die Storytels-Hotels in Helgoland

"Grün das Land, rot die Kant, weiß der Sand, das sind die Farben von Helgoland": Mitten in der Nordsee liegt die kleine Insel mit ihren roten Felsen. Zu gewinnen sind fünf Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet und alle Leistungen und Gutscheine der storytels-Hotels.

Droben auf den Klippen, in der ersten Reihe mit bester Aussicht über die Nordsee, oder im Unterland direkt an der Kurpromenade, finden wir die „Storytels-Hotels“. Helgoland hat eine bewegte Geschichte: Mal Fischerinsel, mal Piratennest, mal Bombenabwurfplatz, aber immer Insel der Dichter und Wissenschaftler mit bester Luft.

Geschichten über die Insel, über ihre denkmalgeschützte Bauhausarchitektur zum Beispiel, die bekommt man in den Storytels-Hotels. Sie sind eine Verbindung von Hotels, die eine besondere Geschichte zu erzählen haben: Da ist zum Beispiel das „Hotel Rickmers Insulaner“, in dem die Inselgeschichte lebendig wird. Das „Hotel Helgoländer Klassik“ ist geprägt vom Bauhausstil des Wiederaufbaus und erinnert im Innern an die Sixties.

Das „Hotel Auf den Hummerklippen“ liegt spektakulär auf den roten Klippen von Helgoland und erzählt Geschichten über Dichter und Autoren, die eine Verbindung zu Helgoland haben. Ob schlicht oder luxuriös, ob klein oder groß, ob Garni oder Full Service: Für jeden Anspruch gibt es das passende Hotel bei den Storytels-Hotels auf Helgoland.

Wer urlaubt in einem der angeschlossenen Hotels, bekommt viele Leistungen gratis wie z.B. Tretroller zum Ausleihen oder Gepäckbeförderung auf der Insel. Dazu gibt es Rabattgutscheine für u.a. Führungen, für den Lift zum Oberland oder für Shops auf der Insel.

Gewinn

Ein Urlaub für Zwei in einem der „storytels-Hotels“ von Rickmers auf Helgoland. Der Gutschein enthält fünf Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet und alle Leistungen und Gutscheine der storytels-Hotels.

Gewinnerin

Heidrun aus Kettenis

Rätselfrage

„Nennen Sie uns eines der ,storytels Hotels‘. Am Freitag geben Sie uns Ihre Lösung durch.“
Lösung: Hotel Rickmers Insulaner, Hotel Helgoländer Klassik, Klassik Appartements, Hotel auf den Hummerklippen, Haus Rooad Weeter oder Hotel Felsen-Eck.

Spielregeln

Freitags in „BRF2 Am Morgen“ erfolgt gegen 8:40 Uhr ein Aufruf zum Anrufen. Dabei ist die Lösung der Rätselfrage erforderlich. Eine schriftliche Teilnahme ist nicht möglich!

– Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den BRF-Datenschutzbestimmungen einverstanden.
– Der BRF veröffentlicht den Vornamen und Wohnort des Gewinners / der Gewinner. Wenn Sie als Teilnehmer damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte unter Nennung des Gewinnspiels per Mail an datenschutz@brf.be mit.

Kontaktdaten

Rickmers Reisen Helgoland GmbH
Am Südstrand 2
D-27498 Helgoland
Telefon +49 (0) 47 25/81 40 40
E-Mail: info@storytels.com
Internet: www.storytels.com

Bedingungen

Gültigkeit in der Nebensaison nach freier Kapazität nur so wie im Gutschein ausgewiesen. Die An- und Abreise und etwaige Nebenkosten sind nicht enthalten. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von den storytels Hotels, vertreten durch eines der Hotels der Rickmers Reisen Helgoland GmbH. Es gilt ausschließlich der vom Reisepartner ausgestellte Gutschein mit den darin enthaltenen Bedingungen, für die angegebene Kategorie und Personenzahl. Der Gutschein ist für den Gewinner persönlich bestimmt und nicht übertragbar. Kann er zu der angegebenen Zeit nicht eingelöst werden, verfällt er. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gutschein wird nicht in bar ausbezahlt. Es besteht kein Anspruch auf einen Ersatzgutschein oder anderweitige Ersatzleistungen. Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich höherer Gewalt, Irrtümer und etwaiger, auch kurzfristiger Änderungen.

storytels-Hotels Rickmers / Smilla Dankert / Saile

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150