Eifeler Mundart: Summertime 2018 – Rathausplatz St.Vith

Studiogäste in der Mundartsendung mit Pascal Gangolf am 8. Juli sind René Hartmann, Sekretär der Fördergemeinschaft, und St. Viths Bürgermeister Christian Krings.

Studiogäste bei Pascal Gangolf: René Hartmann und Christian Krings

Studiogäste bei Pascal Gangolf: René Hartmann und Christian Krings (Bild: BRF)

Alle Jahre wieder organisiert die Fördergemeinschaft die Summertime-Veranstaltung in St.Vith – dieses Jahr schon zum 21. Mal. Das Event hat sich über die ganzen Jahre fest etabliert.

Der Beginn der Veranstaltungsreihe startet mit einer Ausstellung im St.Vither Rathaus mit dem Thema „100 Jahre Vereinsleben in St.Vith“. Außerdem gibt es Konzerte – unter anderem Jen-X (Jenny Palm) und Café Manuche am 13. Juli am Viehmarkt, den großen Sommermarkt am 17. Juli und den Trödelmarkt am 3. August.  Zum Finale am 17. August spielen De Belsch Jecke am Denkmalplatz vor der Kirche, anschließend gibt es das traditionelle Feuerwerk um 23 Uhr. Immer wieder schön, immer wieder ein krönender Abschluss!

Das ganze Programm bei freiem Eintritt. Und in diesem Jahr hat die FG auch große Zelte, die bei Regen aufgesetzt werden, wie René Hartmann erklärt.

Zum Schluss erklärt Bürgermeister Christian Krings die Bauarbeiten am Rathausplatz, der an diesem Sonntag ab 15 Uhr offiziell eröffnet wird – mit einem Volksfest mit Musikgruppen, Gesangsvereinen, Turmbläsern, Kinderanimation und einer finalen Lichtshow. Hierzu sind alle recht herzlich eingeladen.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Chirojugend zugute, die durch den Brand des Vereinsheims im letzten Jahr erhebliche Verluste hinnehmen musste.

Pascal Gangolf

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150