Raerener Mundartsendung zum Thema Katastropheneinsatz

Die Sendung des Eifeler Kollegen Patrick Felten über den Rettungshubschrauber Bra-sur-Lienne hat Mundartmoderator Werner Emonts auf die Idee gebracht, mehr über den Einsatzplan bei einer schweren Katastrophe zu erfahren. Als Beispiel in der Sendung am 30. Oktober dient das Marienheim in Raeren.

Katastropheneinsatz im Marienheim Raeren: vlnr Moderator Werner Emonts, Direktor Patrick Laschet, Feuerwehrkommandant i.R. Claudy Marchal und Bürgermeister Hans-Dieter Laschet.

Katastropheneinsatz im Marienheim Raeren: vlnr Moderator Werner Emonts, Direktor Patrick Laschet, Feuerwehrkommandant i.R. Claudy Marchal und Bürgermeister Hans-Dieter Laschet (Foto: Werner Kalff).

Zum Einsatz kommen Patrick Laschet, Direktor des Marienheims Raeren, Claudy Marchal, Feuerwehrkommandant i.R., und der Raerener Bürgermeister Hans-Dieter Laschet.

Welche Aufgaben kommen auf den Heimleiter, die Feuerwehr und die Gemeinde zu? Wer kontaktiert wen? Wer koordiniert die Feuerwehr(en) jetzt nach der Reform? Wie steht es um die Landungsmöglichkeit für den Rettungshubschrauber? Was kostet ein solcher Einsatz die Bürger?

Moderation: Werner Emonts

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150