Raerener Mundart: Leben im Raeren der 1920er Jahre

Mit Georges Voell und Sigi Kever.

Siegfried Kever (l.) und Georges Voell (Bild: privat)

Moderatoren Siegfried Kever (l.) und Georges Voell (Bild: privat)

In der Sendung vom 29. Mai geht es um das vielfältige Leben im Raeren der zwanziger Jahre des 20. Jahrhunderts. Wir berichten vom Mundartfrühstück, das am 23. März stattgefunden hat.