Eifeler Mundart – 14. November

"Die Schönheit ist der Glanz des Wahren" – Eine Ausstellungsführung mit dem Künstler Didier Scheuren auf Eifeler Platt.

Didier Scheuren

Bild: Stephan Pesch/BRF

„Die Schönheit ist der Glanz des Wahren“ steht auf einem Schwarz-Weiß-Foto von einer Psychiatrie. Etwas weiter ziehen farbenfrohe großformatige Bilder die Blicke der Ausstellungsbesucher auf sich. Und dann wieder eine Installation aus Metallrahmen, Backsteinen und Neonröhren.

Die Kunst von Didier Scheuren ist ausgesprochen vielfältig. Bis zum 14. November stellt er im „Alten Schlachthof“ in Eupen aus. Zur Finissage bietet er eine Führung in Eifeler Platt, an. Und wie sich das anhört, hat Stephan Pesch bei einem Rundgang mit Didier Scheuren durch die Ausstellung erfahren dürfen.