Raerener Mundartsendung mit Werner Emonts

Aus Krankheitsgründen wird die Raerener Mundartsendung vom 29. September 2019 wiederholt.

Mundartmoderator Werner Emonts mit Studiogast Willy Emontspohl (Foto: Renate Ducomble, BRF)

Mundartmoderator Werner Emonts mit Studiogast Willy Emontspohl (Foto: Renate Ducomble, BRF)

Am Sonntag, dem 29. September, ging es eine Stunde lang um Ameröllchere und Gedichte von zwei Raerener Urgesteinen: Frieda Hagelstein-Zimmermann und Peter Emontspohl. Studiogast war Willy Emontspohl, der über das Leben seines Onkels – Lehrer in Antwerpen, Maler, Dichter, Töpfer und Venn-Verehrer – spricht.

Frieda Hagelstein-Zimmermann und Peter Emontspohl (Fotos: privat)

Mundartmoderator Werner Emonts