Kelmiser Mundart: Theater auf Platt in Hombourg

Thema in "Echo Nord" am 3. Februar: das neue Theaterstück der "Homereger Theater Grup". Zu Gast bei Moderator Jean Wertz sind Monique Loozen und Edith Renardy.

Edith Renardy und Monique Loozen (Bild: privat)

Edith Renardy und Monique Loozen (Bild: privat)

Im Monat Februar wird gleich vier Mal ein Theaterstück auf Platt in Hombourg aufgeführt. Zum 21. Theaterstück laden die Mitglieder der „Homereger Theater Grup“ zur Aufführung des diesjährigen Stückes „Reujeg de mam keumt“.

Wie das Ganze entstanden ist, verraten uns die Studiogäste Monique Loozen und Edith Renardy. Doch bei dieser Gruppe zählen nicht nur die Aufführung und das Darbieten, nein dahinter verbirgt sich auch noch etwas Anderes.

Natürlich erfahren Sie auch Interessantes zum diesjährigen Stück und auch wie die Abläufe in Hombourg sind.

Jean Wertz

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150