Vierzehn „Sommerküsse“ von den Calimeros

So viele Titel sind auf dem neuen, gleichlautenden Album vereint. Dabei geht es immer um Liebe, Urlaubsfreuden, Sommersehnsüchte und das süße Leben in maritimem Flair. Calimeros-Frontmann Roland Eberhart stellt es vor.

Calimeros-Frontmann Roland Eberhart

Calimeros-Frontmann Roland Eberhart stellt das neue Album vor (Foto: BRF)

Pünktlich zur Urlaubszeit ist das neue Album “Sommerküsse” der Calimeros erschienen. Und obwohl so viele Menschen zur Zeit auf Reisen sind, kletterte das neue Album auf Platz 2 der deutschen Albumcharts. Roland, Christian und Andy entführen ihre Fans in ferne Länder, um unbeschwertes Sommerglück zu genießen. Roland Eberhart, das Oberhaupt der Calimeros, hat auch auf diesem Album fast alle Lieder selbst geschrieben und komponiert, so dass sich die Hörer auf den vertrauten und beliebten Calimeros-Sound freuen dürfen. Ein wenig Unterstützung hat er sich bei zwei großartigen Songschreibern geholt: Uwe Busse und Tommy Mustac haben zwei Titel beigesteuert. Und auch Sandra Eichenberger, die langjährige Lebensgefährtin von Roland hat textliche Inspirationen geliefert.In den Songs geht es um die Lieblingsthemen der Calimeros – um Urlaubsfreuden, Sommersehnsüchte und das süße Leben in maritimem Flair. Natürlich darf auch das Grund-Elixir des Schlagers auf keinen Fall fehlen: Die Liebe in all ihren Facetten!

Als vor über 40 Jahren fünf talentierte und musikbegeisterte Männer bei einem Vereinsabend die Entscheidung trafen, gemeinsam bei Feierlichkeiten oder kleinen Festen aufzutreten, ahnten sie noch nicht, welch sagenhafte Karriere ihnen bevorstehen würden. Doch schon mit ihrem ersten Album landeten die Calimeros den ganz großen Coup und wurden mit Platin ausgezeichnet. Nach mehreren Veränderungen in der Besetzung ist die Band heute als Trio unterwegs und hat mittlerweile Kult-Status erreicht. Mehr als 30 Alben haben die smarten Musiker inzwischen veröffentlicht, können sich mit zahlreichen Edelmetallen schmücken, dürfen sich über regelmäßige Chartplatzierungen freuen und sind aus der Fernsehlandschaft des deutschsprachigen Raums nicht mehr wegzudenken.

Calimeros – offizielle Homepage

Sendetermine

Sonntag, 5. August: 13:00 – 14:00 Uhr
Samstag, 11. August: 10:00 – 11:00 Uhr

Alle Infos rund um Sendetermine, Stargäste und Interviews finden Sie auch auf der BRF2-Facebookseite

Biggi Müller (Textvorlage)

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150