Anna-Maria Zimmermann: Neues Album und privates Glück

Gerade hat Anna-Maria Zimmermann ihr fünftes Studioalbum "himmelbLAu" veröffentlicht, das die bisher höchste Chartplatzierung erreichte. Privat freuen sie und ihr Mann sich auf Familienzuwachs im Dezember.

Anna Maria Zimmermann bei BRF2

Anna Maria Zimmermann bei BRF2

Schön 12 Jahre ist das her! Als erste DSDS-Teilnehmerin (2005) versuchte Anna-Maria Zimmermann nach der Castingshow im Popschlager ihr Glück. Zehn Jahre sind ihre ersten Singles „Der erste Kuss“ und „Wer ist dieser DJ?“ jetzt her. In der Zwischenzeit landete Anna-Maria Hit auf Hit: „Tausend Träume weit (Tornerò)“, „100.000 leuchtende Sterne“, „Leben“, „Amore mio“, „Non Plus Ultra“ und „Tanz“ waren nur einige davon. Hinzu kamen erfolgreiche Duette mit Olaf Henning („Freundschaftsring“) und im letzten Herbst auch mit Achim Petry („Tinte“).  Jetzt wurde es Zeit für was Neues: Das Album „himmelbLAu“, erschienen im Mai, ist ihr fünftes Studioalbum.

Alles neu? „Vielleicht nicht alles“, schmunzelt Anna-Maria, „aber schon das Eine oder Andere. Ich glaube, wir hatten in den letzten zehn Jahren eine wirklich gute ‚Anna-Linie‘. Vielleicht haben wir hier eine neue gefunden oder sie zumindest ein bisschen neu ausgerichtet. Ich glaube, das Album ‚himmelbLAu‘ ist wirklich anders als meine vorherigen. Meine Familie ist jedenfalls schon mal begeistert.“ Und dann lacht sie. Dieses typische Anna-Maria-Lachen. „Ich glaube, ich hab mein Team bei diesem Album mal wieder gut gequält. Wenn ich etwas will, kann ich hartnäckig sein. Aber ich war immer so und letztlich kann ich auch nicht anders.“ Ihre Hochzeit vor zwei Jahren und die Bildung des neuen Teams haben die 28-Jährige noch selbstbewusster gemacht.

Anfang des Jahres erfüllte sich Anna-Maria Zimmermann eine Lebenstraum: Sie flog nach Los Angeles! Ließ die „Stadt der Engel“ und das kalifornische Lebensgefühl auf sich wirken. Schlenderte über den Walk of Fame und fuhr im Cabrio die Pazifikküste entlang. Posierte am Rande von Hollywood für ein Fotoshooting und drehte dort auch das Video zu „Himmelblaue Augen“. Kam inspiriert zurück und nahm die Inspiration mit in die Arbeiten am neuen Album. Darum auch die Schreibweise: Das „LA“ im Wort „himmelbLAu“ wird groß geschrieben. „Die Stadt hat mir gut getan“, sagt sie, „das darf man ruhig sehen.“ Kann man übrigens auch auf dem Albumcover.

Privat läuft es auch rund im Leben von Anna-Maria Zimmermann. Bei Florian Silbereisen verriet sie ein süßes Geheimnis. Im Dezember werden sie und ihr Mann Christian Eltern.

Anna-Maria Zimmermann – offizielle Homepage

Sendetermine

Sonntag, 30. Juli: 13:00 – 14:00 Uhr
Samstag, 5. August: 10:00 – 11:00 Uhr

Alle Infos rund um Sendetermine, Stargäste und Interviews finden Sie auch auf der BRF2-Facebookseite

Biggi Müller/Textvorlage I Foto: BRF

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150