Roland Eberhart über das neue Album der Calimeros

Sie bleiben ihren Fans treu, sie bleiben sich treu und sie singen wie immer ebenso schwungvoll wie eingängig von Liebe, Sommer, Sehnsucht und Fernweh! Und mit genau dieser unverwechselbaren Mischung legen die Calimeros jetzt nach: „Sommersehnsucht“ heißt das neue Album.  

Calimeros-Gründer Roland Eberhart

„Sommersehnsucht“ ist genau das, wofür die Fans ihre Calimeros lieben: Der Titel ist Programm, es dreht sich in der Standardversion in 15 stimmungsvollen Liedern alles um Sommer und Liebe, respektive um die Sehnsucht nach unbeschwerter Zeit, menschlicher Wärme und Geborgenheit. In bewährter Manier hat Calimeros-Gründer Roland Eberhart mitreißende Melodien komponiert und Texte geschrieben.

Zusammen mit Stefan Ruchti und Andy Rynert nimmt er die Fans mit an palmengesäumte Traumstrände und andere sonnendurchflutete Sehnsuchtsorte. So eröffnet das Album „Sommersehnsucht“ den Titelreigen auch mit dem Lied „Sommersehnsucht“. Hier ziehen die Calimeros umgehend alle Register: sie besingen den Zauber des Südens, das blaue Meer, Wind und Wellen, Palmenstrand, weißen Sand – alle Stichworte zum Hin- und Wegträumen versammeln sie in diesem Song, eine wahre Punktlandung ins Sehnsuchtszentrum.

Fast 40 Jahre lang daher die Erfolgsgeschichte der Calimeros an, die 1977 im Vereinsheim des Sportclubs Uetendorf in der Schweiz begann:  Als Roland Eberhart und Kurt Wyss eines Abends den Entschluss fassten, eine Band zu gründen und aus purer Gaudi ein wenig Musik zu machen, hätten sie wohl nie damit gerechnet, wie rasant ihr Aufstieg und wie dauerhaft ihr Erfolg sein würde. Heute, 38 Jahre später, landen die Calimeros immer noch einen Hit nach dem anderen und sind längst zur erfolgreichsten Schlagerformation der Schweiz geworden. Knapp eine Million Alben hat das Trio aus der Schweiz im deutschsprachigen Raum verkauft. „Sommersehnsucht“ ist der aktuelle Höhepunkt.

Calimeros – offizielle Homepage

Sendetermine

Sonntag, 9. August : 13:00 – 14:00 Uhr
Samstag, 15. August: 10:00 – 11:00 Uhr

Alle Infos rund um Sendetermine, Stargäste und Interviews finden Sie auch auf Facebook

Biggi Müller I Foto: BRF

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150