„Liebe ist“ – das neue Album von Olaf

Olaf, der Flipper feiert in diesem Jahr gleich mehrere Jubiläen: 10 Jahre als Solist, 50 Jahre verheiratet, 60 Jahre auf der Bühne und der 75. Geburtstag. Alles sollte auf der Tour im Herbst gefeiert werden. Leider musste die Tournee auf 2022 verschoben werden.

Olaf, der Flipper stellt sein neues Album vor

Olaf, der Flipper stellt sein neues Album vor (Bild: BRF)

„Liebe ist“ – Rückblende und Vorgeschichte, der Anfang einer Geschichte, die Olaf der Flipper durch seine Musik mit Leben erfüllt. Und auch andersherum: das Leben mit Musik. „Liebe ist“ kein Mythos, sondern die wahre Geschichte glücklicher Liebe. Mit unbändiger Lust zieht es Olaf den Flipper auf die Bühne: 60 Jahre nach seinem ersten Auftritt auf einer Live-Bühne, zehn Jahre nach Beginn seiner Solo-Karriere als wohl erfahrenster Newcomer im Anschluss an den Bühnenabschied der legendären Flippers, im Jubiläumsjahr seines 75. Geburtstags, am 50. Jahrestag seiner Ehe – wie am ersten Tag!

Seine erste, seine Jugendliebe aus Teenagertagen sind die Hits von damals – die Songs von Bill Haley, Elvis und Henk Marvin, die großen Schlager seiner Anfangszeit. Lange bevor die kleine Eva weinte und die rote Sonne von Barbados den Stern der Kultband Die Flippers vor 35 Jahren als Top Stars der Schlagerszene aufgehen ließ.

Die zweite große Liebe seines Lebens ist seine Sonja. Die starke Ballade „Goldene Hochzeit“ begegnet dem Lebenspartner auf Augenhöhe, spricht mit wohlgesetzten Worten aus, was in vielen Ehen im Alltag ungesagt bleibt und trifft mitten ins Herz. Gerade Menschen, die uns am nächsten stehen, nehmen wir oft als selbstverständlich hin. Jetzt bitte einfach nur die Gefühle sprechen lassen, zuhören, mitfühlen und dann …

Was wären die Liebe und ein romantischer Abend ohne Lovesongs, Schmachtfetzen, Schnulzen, die wir schon vermissen, wenn der letzte Ton gerade erst verklungen ist: diese 15 Tracks haben kein Verfallsdatum! „Liebe ist, wenn du die Welt um dich vergisst.“ Liebe ist ein Longplayer, der die Leidenschaft immer neu für sich entdeckt und frisch hält.  Vergessen kann nur, wer kein Herz hat.

In 60 Bühnenjahren hat seine Begeisterung für Musik nicht an Lebendigkeit verloren. Seine Augen funkeln, wenn Olaf mit „Du hast mir den Roch ’n‘ Roll beigebracht“ und „Oh Happy Day“ in die Erinnerung eintaucht. Beim Erzählen werden scheinbar bedeutungslose Details wach, die Szenen von Sympathie, Erfolg, aber auch von Enttäuschung und Verzweiflung zeichnen.

Auch mit 75 ist der Flipper schlagfertig und um keine Antwort verlegen. „Meine bessere Hälfte: Sonja und die Musik! Beide sind die Lieben meines Lebens. Wir drei führen eine harmonische Liebesbeziehung, sind Partner fürs Leben!“ Vielleicht ist es mit der Liebe so, wie mit der Musik. Man kann sie nicht erklären. „Mein Leben für die Bühne“ ist mit jeder Zeile sein Herzton einer bewegten Karriere.

Über Bühnenjahrzehnte das Beste aus sich herausholen gelingt, wenn Leidenschaft auf Talent trifft. Der Zauber der Musik erwischt Olaf den Flipper immer wieder. Und der frühere Flippers-Sänger schmiedet schon längst wieder Zukunftspläne, bastelt frohgemut an der Fortsetzung der Erzählung… Wenn doch jede Liebe so einfach wäre …

Traurig ist Olaf darüber, dass er die Tournee im Jubiläumsjahr verschieben muss. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Alles wird nachgefeiert – bei der Tour 2022.

Olaf, der Flipper – Homepage

Sonntag, 12. September: 13:00 – 14:00 Uhr
Samstag, 18. September: 10:00 – 11:00 Uhr

Olaf, der Flipper – „Liebe ist“ aus dem gleichnamigen Album auf YouTube

Biggi Müller (Textvorlage)

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150