Noel Terhorst zu Gast bei BRF2

Poptitan Dieter Bohlen, sagte, Noel Terhorst singe wie ein Gott. Fünf Jahre nach seinen Erfahrungen bei "DSDS" hat der 26-Jährige sein erstes Album veröffentlicht.

Noel Terhorst stellt sein Album "Ansichtssache" vor

Noel Terhorst stellt sein Album "Ansichtssache" vor (Bild: Julien Claessen/BRF)

Noel Terhorst wurde in Moers geboren und wuchs während seiner Jugend in Duisburg auf. Schon früh entdeckte er sein Interesse an der Musik und machte bereits im jungen Alter von 20 Jahren (2015) bei der TV-Show „Deutschland sucht der Superstar“ mit. Dort schaffte er es unter die Top 15 und wurde von Dieter Bohlen mit den Worten „Gesang wie ein Gott“ gelobt. Dies dürfte einem musikalischen Ritterschlag gleichkommen. So gelang es Noel kurz nach seinem Karriere-Debüt auf der TV-Bühne bei „Immer wieder sonntags“ ein Millionenpublikum zu überzeugen.

2017 legte Noel mit seinen Songs „Traumpilot“, „Hals über Kopf“ und „Am seidenen Faden“ einen Grundstein, welcher sein Talent auszeichnet. Im darauffolgenden Jahr folgten die Titel „Sorry nochmal“ und „Ich bin dein Co Pilot“, wodurch er über 100 Auftritte absolvierte. In den DJ-Portalen konnte er sich fortan stets an der Spitze halten und erhielt darüber hinaus die Möglichkeit eigene Veranstaltungen zu organisieren. Dies sind nur einige wenige Aspekte, die zeigen welche große Wertschätzung ihm entgegengebracht wird.

Im Jahr 2020 überraschte Noel seine Fans mit seinem Debüt-Album „Ansichtssache“. Mit seinen eigenen Songs „Immer für dich“ und „Ich vermiss dich“ konnte er sich insgesamt ganze 25 Wochen in den Airplay Charts Top 100 halten, wofür er sogar ausgezeichnet wurde.

Mit seiner aktuellen Single „Estelle“ beschreibt der Musiker das wichtigste Thema seines Lebens: seine heute vierjährige Tochter Estelle. Seit der Trennung zwischen Noel Terhorst und seiner damaligen Lebensgefährtin, hat sich die Vater-Tochter-Beziehung intensiviert. Estelle hat Noel schon damals viel Halt gegeben und ihm in dieser schweren Zeit emotional geholfen. Der Song stellt somit seine größte Liebeserklärung dar, wodurch noch einmal deutlich wird, wie persönlich seine Songs für ihn sind.

Noel Terhorst bei Facebook

Sendetermine

Sonntag, 9. Mai : 13:00 – 14:00 Uhr
Samstag, 15. Mai : 10:00 – 11:00 Uhr

Noel Terhorst – Estelle (aus dem Album „Ansichtssache“) auf youTube

 

Biggi Müller (Textvorlage)