Das neue Album von Nadine Fingerhut

"Lasst die Liebe lauter werden" ist bereits das dritte Album der Singer- Songwriterin aus Hessen. Dass sie aber nicht nur solo unterwegs ist, konnten die HörerInnen schon beim Künstlertreff mit Rudi Gall hören, als dieser das gemeinsame Album "Im Dunkeln übers Wasser gehn" präsentierte.

Nadine Fingerhut stellt ihr neues Album vor

Nadine Fingerhut stellt ihr neues Album vor (Foto: Eva Maria Schmidt)

Sie ist die „Rebellin auf leisen Sohlen“ mit Charme, Stimme und dem Gespür für zauberhafte Pop-Poesie. Nadine Fingerhuts schöne und eingängige Melodien paaren sich mit poetischen Texten und einer warmen Stimme. Genau das richtige für kalte Wintertage. Aber ebenso für laue Sommernächte unterm Sternenhimmel, als Soundtrack zum spontanen Ausflug ans Meer und zum Träumen. Ganz egal wo und wann. Wer schon mal ein Nadine Fingerhut- Konzert besucht hat, ist sehr wahrscheinlich mit dem wunderbaren Gefühl nach Hause gegangen, dass wir alles schaffen können, wenn wir es nur wollen und, dass es sich immer lohnt seine Träume zu leben.

Das neue Album der Song-Poetin Nadine Fingerhut erzählt vor allem von ihrer Reise zu sich selbst. Einem großen Abenteuer. Einem verrückten Wechselbad der Gefühle. Es braucht keine zehn, keine fünf, ja nicht einmal einen Hördurchgang von „Lasst die Liebe lauter werden”, um zu erkennen, dass Nadine Fingerhut eine ist, die sich bei allem Optimismus mit der Unsichtbarkeit auskennt, dem Verschwinden hinter schöneren und größeren Dingen. Dem sich klein fühlen neben wichtigeren und lauteren Menschen.

Auf ihrem dritten Album “Lasst die Liebe lauter werden” finden sich 12 deutschsprachige Songperlen, liebevoll arrangiert und produziert, mit schönen Melodien und tiefgründigen Texten über das Suchen und das Finden, Freiheit, die Wertschätzung des Moments, die Liebe zum Leben, das Füreinander da sein und den Traum von mehr Menschlichkeit und Respekt in unserer Gesellschaft. Hippie-Vibes und Poesie verpackt in wunderbare Popsongs, die den Nerv der Zeit treffen.

Nadine Fingerhut – offizielle Homepage

Sendetermine

Sonntag, 22. November: 13:00 – 14:00 Uhr
Samstag, 28. November: 10:00 – 11:00 Uhr

Nadine Fingerhut – Der Anfang
Das offizielle Musikvideo auf  YouTube 

Biggi Müller (Textvorlage)