Daniel (Dän) Dickopf stellt sein erstes Soloalbum vor

Drei Jahre nach der Auflösung der Wise Guys hat deren Komponist und Texter 18 Songs aus der Zeit, die ihm besonders am Herzen liegen, ausgewählt und mit herausragenden Studiomusikern neu aufgenommen. Der Titel des Albums: "Erzähl´ mir die Geschichte".

Daniel "Dän" Dickopf stellt sein erstes Soloalbum vor

Daniel "Dän" Dickopf stellt sein erstes Soloalbum vor (Bild: BRF)

In den 35 Jahren, die Dän jetzt schon auf der Bühne steht, ist er live bislang noch nie als Solo-Künstler in Erscheinung getreten. Für ihn war es immer die schönste Option, im Team Musik zu machen. Jetzt hat es sich durch verschiedene Fügungen so ergeben, dass er eine Solo-CD aufgenommen hat.“Es hat mir einen riesigen Spaß gemacht! Auf eine gewisse Art ist es dann doch auch mal ganz schön, wenn man sozusagen ganz und gar das alleinige Entscheidungsrecht hat… :-D.“

Sein erstes Soloalbum enthält achtzehn Titel, die Daniel (Dän) zwischen 1997 und 2015 für die Wise Guys komponiert und getextet hat, nun aber nicht mehr A-capella, sondern in neuen Versionen mit Instrumenten.  Die Wise Guys waren, sowohl von der zeitlichen Dimension her als auch „erfolgstechnisch“, der größte Teil seines Musikerlebens bisher, resümiert Dän. „Die Zeit mit meiner ersten A-cappella-Band hatte viele wirklich großartige Momente.“

Das Album „Erzähl´ mir die Geschichte“ bildet die positiven Aspekte der Wise-Guys-Zeit ab, und dazu gehören natürlich vor allem die Songs. „Ich habe mich bewusst für voll instrumentierte Versionen entschieden, weil das einfach der Sound ist, den ich beim Schreiben der Lieder im Kopf hatte. Ich bin froh und dankbar, das jetzt mit Hilfe meines Produzenten Christian Kock erstmals so umgesetzt haben zu können.“

Die letzten drei Jahre nach der Auflösung der Wise Guys hat Dän keinesfalls vertrödelt. Mit seiner Band „Alte Bekannte“ ist er auch weiterhin aktiv.  Mit Beginn des Jahres 2021 gehen „Alte Bekannte“, die Nachfolgeband der Wise Guys, mit ihrem dritten Liveprogramm „Bunte Socken“ auf große Deutschlandtour. Zahlreiche Songs ihres unter gleichem Namen erscheinenden dritten Albums bilden das Herz der neuen Liveshow.

Derzeit entsteht in Zusammenarbeit mit dem Journalisten Bernd Becker das Buch „Sommer ist, was in deinem Kopf passiert“. Dän erzählt von 35 bewegten Jahren auf und hinter der Bühne. Es geht um Lampenfieber, Medienkritik, Heimat, Depressionen oder Glücksgefühle. Ein pralles Künstlerleben, das noch viel bereit hält. 160 Seiten Dän, wie seine Fans ihn kennen: Klar, tiefsinnig, melancholisch und oft unglaublich witzig. VÖ: Ende Oktober 2020.

Dän – offizielle Homepage

Sendetermine

Sonntag, 25. Oktober: 13:00 – 14:00 Uhr
Samstag, 31. Oktober: 10:00 – 11:00 Uhr

Dän – Erzähl´mir die Geschichte bei YouTube 

Biggi Müller (Textvorlage)