Glaube Kirche Leben – 27. November

Mit Karin Küpper.

Moderatorin Karin Küpper

Karin Küpper (Bild: BRF)

In dieser Sendung schenkt uns zu Beginn Marga Spoden eine Meditation zum Advent.

Anschließend berichten Arthur Jodocy und Werner Weber von der Armut in unserer Gegend, die immer präsenter ist. Sie zeigen auf, wie sie im St. Vither Pastoralteam das Thema angehen werden.

Karin Küpper teilt ihre Gedanken zu „Advent heißt „warten‘ und warten heißt, unserer Sehnsucht Raum geben“. Welches sind die Sehnsüchte, zum Beispiel von suizidgefährdeten Menschen?

Am Ende hören wir wieder „Neues aus der Weltkirche“ von Margit Hebertz.

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150