Glaube Kirche Leben – 13. November

Mit Martha Kerst.

Martha Kerst, Moderation Glaube Kirche Leben (Foto: BRF)

Martha Kerst, Moderation von Glaube Kirche Leben (Foto: BRF)

Wie jede Woche hören wir das Evangelium des Sonntags (Lukas 21, 5-19). Es wird gelesen von Marie Heinen. Fina Keifens hat sich intensiv mit dem Text beschäftigt und verrät uns ihre Gedanken dazu.

Das Evangelium handelt von Angst und Mut: Jesus warnt vor denjenigen, die uns Angst machen, die das nahe Ende verkünden und er versichert uns: „Gott wird euch nie verlassen. Bleibt nur treu und haltet durch, dann gewinnt ihr das ewige Leben“.

Darauf folgt ein Interview mit Birgit Scholl aus Eupen. Sie ist Religionslehrerin und ehrenamtlich bringt sie sich in die Kinderkatechese ein. Auch ist sie Mitglied der Gesanggruppe „Akzente“, die in den Familiengottesdiensten für das Musikalische zuständig ist. Wir sprechen mit ihr über „Kinder und Kirche“, d.h. wir schauen uns das Angebot für Kinder in unseren Kirchen an, gehen aber darüber hinaus und sprechen über die Berührung, die Kinder heute mit dem christlichen Glauben und mit der Glaubenspraxis in ihrem Leben haben.

Zum Schluss stellt Margit Hebertz „Neues aus der Kirche“ vor. Wer sich für die Filmvorführung „Tori et Lokita“ am 14.12. in Lüttich mit Jean-Pierre und Luc Dardenne sowie Bischof Delville und Bischof Van Hecke anmelden möchte, kann sich mit der Verantwortlichen für die Migrationspastoral im Bistum Lüttich, Isabelle Cegielka, in Verbindung setzen unter 04/2297939 oder 0496/527339.

Informationen und Anmeldung zum Besinnungstag im Haus Caterina von Siena in Astenet zu den Weihnachtsevangelien am Samstag, 26. November, bei Martha Hennes (0471/219501) – martha.hennes@gmail.com und/oder Margrete Offermann (0485/229128) margrete.offermann@hotmail.com.

Martha Kerst