Glaube und Kirche – 6. Juni

Bei Rita Mackels (Foto) geht es unter anderem um das Evangelium zu Fronleichnam und um einen Beitrag von Jugendlichen des Bischöflichen Instituts Büllingen zum Thema "Selbstzweifel und Selbstheilung".

Rita Mackels (Bild: privat)

Rita Mackels (Bild: privat)

Wir hören heute das Evangelium zu Fronleichnam. Fronleichnam, das Hochfest des Leibes und Blutes Christi, das Blut des Bundes, an deren bleibende Gegenwart uns das Sakrament der Eucharistie erinnert.

Caroline Denima liest das Evangelium des Mk. 14,17-26 und Pastor Batty Hack schenkt uns den Kommentar zum kostbaren Erbe Jesu.

Im Anschluss hören wir einen Beitrag von Jugendlichen des Bischöflichen Instituts Büllingen. In Kooperation mit Pascal Jost, machten sich die Schüler einer Klasse Gedanken über Selbstzweifel und Selbstheilung.

Rita Mackels