Glaube und Kirche – 5. Mai

Themen in der Sendung mit Jean Pohlen: der dritte und vierte Ostersonntag und ein Buch über die Ordensfrau und Schriftstellerin Silja Walter

Jean Pohlen

Glaube und Kirche-Moderator Jean Pohlen

Anne-Marie Wintgens-Nussbaum spricht einen Beitrag zum dritten Ostersonntag (Joh 21,1-19). Dann folgt ein Ausblick auf den kommenden Sonntag, den vierten Ostersonntag (auch „Guter-Hirte-Sonntag“), mit Schwerpunkt auf Berufungen und dem diesjährigen Leitwort „mir geschehe“. Nicht die Leistung zählt, sondern die Offenheit für das, was Gott geschehen lässt.

Dann haben wir noch eine Betrachtung von Autor Freddy Derwahl zu einem Buch über die Ordensfrau und Schriftstellerin Silja Walter, die im Kloster Fahr in der Schweiz Jahrzehnte lang tätig war und als feinfühlige Autorin sehr viele Texte verfasst hat, unter anderem für die Gottesdienste.

Jean Pohlen

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150