Glaube und Kirche – 27. Januar

In der Sendung vom 27. Januar begrüßt Moderatorin Martha Kerst den früheren Missio-Referenten Georg Evers und die beiden Eupenerinnen Céline Assent und Geneviève Sweetlove vom Josephine Koch Service.

Martha Kerst, Moderation Glaube und Kirche (Foto: BRF)

Martha Kerst, Moderation von Glaube und Kirche (Foto: BRF)

Zuerst hören wir einen Beitrag von Doktor Georg Evers, der den Titel trägt: “Buddha und Christus – Gemeinsamkeiten und Verschiedenheit zweier Religionsgründer“. Georg Evers, der sieben Jahre in Japan gelebt hat, und als Missio-Referent den Buddhismus in China, Thailand, Sri Lanka, Nepal und Indien erlebt hat und Mitglied einer buddhistisch christlichen Gruppe ist, schildert uns beide Religionsstifter: Jesus und Buddha in ihrer Eigenart und in ihrer Besonderheit.

Anschließend führt Moderatorin Martha Kerst ein Interview mit Céline Assent und Geneviève Sweetlove. Die beiden jungen Frauen sind Angestellte des Josephine Koch Services im Begegnungszentrum „Mittendrin“ in Eupen. Wir werden auf die Anfänge, die Zielsetzung, die Angebote und die Nutznießer des Zentrums eingehen. Auch wird der Bezug zu Glauben und zur Kirche beleuchtet.

Martha Kerst

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150