Evangelisch in Ostbelgien – 4. Februar

Thema in "Evangelisch in Ostbelgien" am 4. Februar mit Jörg Bertermann: das Geheimnis der Versöhnung.

Jörg Bertermann

Jörg Bertermann (Bild: Julien Claessen/BRF)

„Das Geheimnis der Versöhnung heißt Erinnerung“, sagt eine alte jüdische Weisheit. Und so dürfen vor allem auch die Verbrechen an den Juden niemals dem Vergessen anheimfallen, soll eine Versöhnung möglich sein.

Die Sendung erinnert daher an den Holocaust und die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945.

Jörg Bertermann

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150