Evangelisch in Ostbelgien – 1. Oktober

Thema am 1. Oktober in "Christus für uns heute" mit Pfarrerin Christine Treichel: 500 Jahre Reformation

Reformation

Im Monat Oktober werden sich alle Sendungen der Sendereihe „Evangelisch in Ostbelgien “ mit dem 500-jährigem Reformationsjubiläum beschäftigen.

In der ersten Sendung beschäftigt sich Christine Treichel mit dem großen Reformator Martin Luther, der durch die Verbreitung seiner 95 Thesen die Reformation auslöste. Seine Choräle sind bis heute populär, er brachte buchstäblich das Kirchenvolk zum Singen.

Deshalb spielt Kirchenmusik in der evangelischen Kirche eine große Rolle, selbst Bachs hinterlassenes Werk wäre ohne Luther undenkbar.

Text und Bild: Christine Treichel

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150