Unterwegs vom 10. bis 14. Oktober 2016: Dülmen-Merfeld im Münsterland

Der Ferienhof Dülmen liegt am Ortsrand von Merfeld im Münsterland. Gewinnen Sie drei Übernachtungzen für bis zu fünf Personen im Familienzimmer.

Ferienhof Schnieder Dülmen

Der Ferienhof Schnieder in Dülmen-Merfeld liegt an der 100 Schlösser Route im Münsterland. Hier kann man typische Ferien auf dem Lande verbringen. Der Ferienhof ist auch ein ideales Ziel für Menschen, die nicht so gut zu Fuß sind: Es gibt behindertengerechte Ferienwohnungen und alle Unterkünfte sind mit dem Fahrstuhl erreichbar.

Zur 100 Schlösser Radroute durchs nördliche Nordrhein-Westfalen gehören Burgen, Herrensitze und interessante prächtige Höfe, sogenannte Gräftenhöfe. Gräften nannte man im Westfälischen einen Wassergraben, der einen Wohnsitz umgibt, egal ob Schloss oder Hof. Die Gräften dienten als Schutz vor Feinden und zur Repräsentation.

960 Kilometer führt die 100 Schlösser Route durch die grüne Parklandschaft des Münsterlandes. Man fährt auf asphaltierten Feld- und Wirtschaftswegen, den „Pättkes“. In diese Radroute kann man gut vom Ferienhof der Familie Schnieder in Dülmen-Merfeld einsteigen. Der Ferienhof hat auch eine Ladestation für E-Bikes.

Die Schnieders haben Gästezimmer für ein oder zwei Personen, dazu Familienzimmer und Ferienwohnungen mit kompletter Ausstattung. Merfeld ist berühmt für seine Wildpferde im Merfelder Bruch. Die Region mit ihren Mooren, Heideflächen, Nadelwäldern und Eichenbeständen ist ein erholsames Ziel für Wanderer. Kulturell hat die Region einiges zu bieten, z.B. das Kultur Theater in Coesfeld oder der Dülmener Winter.

Preis

Drei Übernachtungen für eine Familie (bis zu fünf Personen) im Familienzimmer des Hofes Schnieder.

Alles ist gültig in der Nebensaison nach Absprache und nur so, wie im Gutschein ausgewiesen.

Rätselfrage

Wie nannte man im Westfälischen einen Wassergraben, der im Münsterland ein Schloss oder einen Bauernhof umgibt?
a) einen Burggraben
b) eine Gräfte
c) einen Teich

Lösung b)

Zusatzfrage: Durchs Münsterland führt eine Radroute entlang vieler Schlösser und Burgen. Wie heißt sie?
a) Moselradweg
b) Deutsche Fachwerkstraße
c) 100 Schlösser Route?

Lösung c)

Spielregel: Freitags im BRF2-Radiofrühstück erfolgt ein Aufruf zum Anrufen. Dort ist die Lösung der Rätselfrage erforderlich. Um zu gewinnen, muss der Anrufer außerdem eine weitere Frage rund um das Reiseziel richtig beantworten.

Gewinnerin

Lydia Schommers aus Bütgenbach

Kontaktdaten

Ferienhof Schnieder
Bauerschaft 80
D – 48249 Dülmen
Tel.: 0049/ 2594 7912 11
mail@ferienhofschnieder.de

Näheres unter ferienhofschnieder.de

Bitte beachten: Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Ferienhof Schnieder in Dülmen. Maßgeblich für die Einlösung ist ausschließlich der Gutschein vom Reisepartner mit den darin enthaltenen Bedingungen. Er ist nicht übertragbar. Kann der Gewinner den Gutschein während der Gültigkeitsdauer und zu den genannten Bedingungen nicht einlösen, verfällt alles. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gutschein wird nicht in bar ausbezahlt. Fahrtkosten sind nicht enthalten. Der Gewinner sowie Familienmitglieder unter der gleichen Adresse unterliegen einer Sperrfrist von einem Jahr. Für die anderen Gewinnspiele wird der Gewinner für einen Monat ausgeschlossen.

Bild: Ferienhof Schnieder Dülmen

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150