BRF2-Unterwegs vom 4. bis zum 8. Juli 2022: Gutshaus Wessestorf, Mecklenburger Parkland, Deutschland

Das Gutshaus Wesselstorf in Selpin ist der richtige Ort für alle, die einen erholsamen entspannten Landurlaub verbringen möchten. Es liegt im Mecklenburger Parkland zwischen der Mecklenburgischen Seenplatte und der Ostsee, die Hansestadt Rostock ist nur vierzig Kilometer entfernt, um die zwanzig Kilometer sind es zum Flughafen Rostock-Laage.

Die Mecklenburger Seenplatte auf der einen Seite, auf der anderen die Ostsee, zwischen diesen touristischen Hotspots in Mecklenburg-Vorpommern liegt das Mecklenburger Parkland, eine wunderschöne, noch wenig bekannte Landschaft. Alte Alleen, idyllische Dörfer, romantische Landschaftsparks und fein restaurierte Gutshäuser: eines davon ist das Gutshaus Wesselstorf. Einer der frühesten schriftlichen Hinweise auf das Gut Wesselstorf findet sich in kirchlichen Aufzeichnungen des Jahres 1232. Der heutige Besitzer hat das Anwesen vor etwas mehr als zwanzig Jahren übernommen und viel Energie und Begeisterung in die Restaurierung von Haus und Garten gesteckt. Das Ensemble wurde im Jahre 2000 in die Denkmalliste aufgenommen.

Das Gutshaus punktet mit seiner idyllischen Umgebung, sie öffnet sich von einem gepflegten Garten mit zahlreichen Obstbäumen über den Gutspark in die weite mecklenburgische Hügellandschaft mit Äckern, Wiesen und unberührter Natur. Wer auf das Haus zufährt, fühlt sich an ein Dornröschenschloss erinnert: weinumrankt, mit einem Turm mit Helmdach und ein riesiger Schlosspark. Die Nähe zur Ostsee, zur Mecklenburgischen Seenplatte, zur Mecklenburgischen Schweiz und zu zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten ist ideal für einen erholsamen Landurlaub, dazu die beschauliche Lage am Rande des Dorfes. Hier kann man seine Akkus wieder aufladen, zur Ruhe kommen, entschleunigen. Man übernachtet in stilvoll eingerichteten Ferienwohnungen mit gemütlichem Kaminofen, antiken Möbeln und mit genug Lesestoff in jeder Wohnung.

Gewinn

Ein Urlaub für zwei Personen im Gutshaus Wesselstorf in Wesselstorf-Selpin im Mecklenburger Parkland. Der Gutschein enthält vier Übernachtungen in einer Ferienwohnung.

Rätselfrage

In kirchlichen Aufzeichnungen findet man die frühesten schriftlichen Hinweise auf das Gut Wesselstorf. Aus welchem Jahr stammen sie?
LÖSUNG: 1232

Gewinner

Georgette aus Hauset

Spielregeln

Freitags in „BRF2 Am Morgen“ erfolgt gegen 8:40 Uhr ein Aufruf zum Anrufen. Dabei ist die Lösung der Rätselfrage erforderlich. Eine schriftliche Teilnahme ist nicht möglich!

– Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den BRF-Datenschutzbestimmungen einverstanden.
– Der BRF veröffentlicht den Vornamen und Wohnort des Gewinners / der Gewinner. Wenn Sie als Teilnehmer damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte unter Nennung des Gewinnspiels per Mail an datenschutz@brf.be mit.

Kontaktdaten

Gutshaus Wesselstorf
Wesselstorf 21
D-18195 Selpin
Telefon +49 (0)38205 689 02
E-Mail: buchung@gutshauswesselstorf.de
Internet: www.gutshauswesselstorf.de

Bedingungen

Alles ist gültig von Mitte September bis Ende Oktober 2022 nach Absprache und Verfügbarkeit. Die An- und Abreise, Verpflegung sowie etwaige Nebenkosten sind nicht enthalten. Alles gilt nur so wie es im Gutschein steht. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Gutshaus Wesselstorf / Andreas Knoll in 18195 Wesselstorf-Selpin. Maßgeblich für die Einlösung ist ausschließlich der Gutschein vom Reisepartner mit den darin enthaltenen Bedingungen. Er kann nur während der Gültigkeitsdauer eingelöst werden und nur für die angegebene Personenzahl und Kategorie. Der Gutschein kann nur vom Gewinner persönlich eingelöst werden, sonst verfällt er. Es besteht kein Anspruch auf einen Ersatzgutschein oder anderweitigen Ersatz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gutschein wird nicht in bar ausbezahlt. Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Irrtümer und kurzfristiger Änderungen.

Gutshaus Wesselstorf