Glaube und Kirche – 12. März

Ein Thema der Sendung mit Marianne Louges ist die Habgier. Außerdem geht es um das Gedicht "Stufen" von Hermann Hesse.

"Glaube und Kirche"-Moderatorin Marianne Louges

"Glaube und Kirche"-Moderatorin Marianne Louges

Pater Nobert Cuypers geht weiter der Frage nach, was „Todsünden“ heute bedeuten. Dieses Mal steht die Habgier im Mittelpunkt.

In dem Gedicht „Stufen“ von Hermann Hesse geht es darum, dass wir alte Gewohnheiten loslassen und immer die Möglichkeit haben, uns neu zu orientieren. Veränderung und Neubeginn machen das Leben spannend. Der Glaube und die Beziehung zu Gott sind der Moderatorin Marianne Louges wichtig, um geänderte Situationen, auch schmerzliche, annehmen zu können.

Audiobeitrag

Glaube und Kirche von Sonntag, dem 12. März 2017MP3

Marianne Louges - Bild: privat

Kommentar hinterlassen
Ein Kommentar
  1. Schwestwer Wilma Schür

    Liebe Marianne, heute haben mich deine Worte sher getroffen. Es kam alles so recht aus deinem Herzen. Ja, ein Zeugnis deines eigenen Lebens. Danke!
    Freue mich auf unser Wiedersehn. Alles Gute, Gottes Segen auf deinem weiteren Lebenswege
    Deine Sr.Wilma Schür

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150