Der Weihnachtsbasar schickt Grüße rund um den Globus

Der Weihnachtsbasar an Heiligabend ist eine liebe Tradition beim BRF. Das Moderatorenteam Michaela Brück und Sandra Herff freut sich, Ihre Freunde und Verwandten mit Ihren Grüßen zu überraschen. Einsendeschluss ist am 18. Dezember.

Der Weihnachtsbasar mit Michaela Brück und Sandra Herff

Der Weihnachtsbasar mit Michaela Brück und Sandra Herff.

Sie haben liebe Freunde im Ausland? Verwandte, die ans andere Ende der Welt ausgewandert sind? Eine Tochter, die im Rahmen ihrer Ausbildung ein Auslandspraktikum absolviert? Gerade zu Weihnachten hat man seine Liebsten ja gern um sich. Wenn das nicht geht, dann möchte man vor dem Fest zumindest mit einem Gruß überraschen. Das übernimmt der BRF-Weihnachtsbasar gerne für Sie.

Schreiben Sie den BRF-Redakteurinnen Michaela Brück und Sandra Herff, wen Sie grüßen möchten. Teilen Sie den Namen, den Aufenthaltsort und eine Telefonnummer mit, per Mail an weihnachtsbasar@brf.be  oder per Post an BRF, Kehrweg 11 in 4700 Eupen. Einsendeschluss ist der 18. Dezember.

Der BRF-Weihnachtsbasar mit Grüßen in alle Welt. Am 24. Dezember ab 13:15 Uhr nach der Ansprache von König Philippe auf BRF1 und BRF2.

Foto: BRF

Kommentar hinterlassen
Ein Kommentar
  1. Werner Hilger

    Ihre Sendung „Weihnachtsbazar“ ist ansich eine Interessante Sendung,wenn diese musik nicht wäre.
    Jahrelang wurde in dieser Sendung Musik und Lieder gespielt und gesungen die zur Deutschsprachigen Weihnacht gehörten.
    Ich bin nicht grundsätzlich gegen diese Musik,aber es dürfte ja auch mal mit Liedern gemischt werden die auch von Ostbelgier verstanden wird
    Noch sind die ostbelgische Gebürenzahler Deutschsprachig…..oder?

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150